MARK HALSEY  

Mark R. Halsey ist ein pensionierter englischer Fußballschiedsrichter. Halsey war von 1999 bis 2013 in der Premier League tätig und war von Jahr 2001 bis zu seiner Pensionierung auf der Liste der Select-Group-Schiedsrichter der Liga.

Sein erster Premier-League-Einsatz fand im August 1999 in Wimbledon und Coventry City statt. Im Laufe seiner Profikarriere bestritt er einige bemerkenswerte Spiele, darunter 2007 den FA Community Shield und 2008 das Finale des Football League Cups. Im Jahr 2009 unterzog sich Halsey einer Chemotherapie, um einen Tumor im Hals zu behandeln. Er kehrte 2010 zum Schiedsrichter in der höchsten Spielklasse zurück. Er gab seine Pensionierung am Ende der Saison 2012/13 bekannt.

In der Zeit als Schiedsrichter hielt er sich  im Torhütertraining mit Professionellen Torhütern Fit. Heute kommentiert er Spiele für TV Stationen Weltweit und schreibt Spielberichte für diverse Zeitungen. Wann immer möglich Trainiert er junge Torhütertalente.